• kreativkonkret@t-online.de

News zur BluesBaltica/Bluesfest Eutin

Es sind wieder tausende Stimmen abegegeben worden, daher an dieser Stelle zuerst ganz herzlichen Dank an alle, die an der Abstimmung teilgenommen haben.

Die gute Nachricht: Die Gewinner der German Blues Awards stehen fest und werden von uns benachrichtigt. Natürlich bleiben die Namen der Gewinner bis zur Preisverleihung (14. September in Eutin) geheim.

Und damit stehen natürlich auch die Teilnehmer an der German Blues Challenge, ebenfalls am 14. September in Eutin, fest. Die fünf Acts werden live, vor einer international besetzen Jury, u.a. um die Teilnahme an der Europäischen Blues Challenge 2019 (Zaanstadt bei Amsterdam/Niederlande) und

bei der International Blues Challenge 2019(Memphis/USA) spielen. Mit dabei sind (in alphabetischer Reihenfolge):

 

Andreas Diehlmann Band

Bad Temper Joe

Hot´n´Nasty

Jimmy Cornett & The Deadmen          

The Bluesanovas

Wir gratulieren herzlich!

All denen, die es nicht auf das berühmte Treppchen geschafft haben, möchten wir dennoch gratulieren, haben sie doch bis in den sehr kleinen Kreis der Nominierten bei Challenge und Awards geschafft- und das ist nach unserer Auffassung aller Ehren und Anerkennung wert!

Nach dem wir Gespräche mit allen Beteiligten geführt und anstehende logistische Absprachen/Aufgaben erledigt haben, werden wir das komplette Programm und die Abläufe der drei tollen Tage auf dem Eutiner Marktplatz (13. - 147. September 2019) veröffentlichen. Erste informationen gibt´s hier

 

Zusätzlich findet Ihr erste Programminformationen zu den Hamburg Blues Nights hier

Das Programm für die Hauptbühne auf dem Eutiner Marktplatz steht fest. Die "Kleinigkeiten drumherum" kommen dann im Februar dazu. Zum vorläufigen Programm geht´s hier.

Titelbild

Gewinner German Blues Challenge 2018
Richie Arndt Band
Preisträger German Blues Awards 2018
Kategorie Band
B. B. & The Blues Shacks
Kategorie Solo-Duo
Abi Wallenstein
Kategorie Club
Downtown Bluesclub, Hamburg
Kategorie Festival
Blue Wave Festival, Binz auf Rügen
Kategorie Tonträger
Jimmy Cornett, CD: Shut Up N Dance
Kategorie Gitarre
Kai Strauss
Kategorie Harp
Chris Kramer
Kategorie Instrument Sonstige
Tommy Schneller- Saxophon
Kategorie Gesang - männlich
Richie Arndt
Kategorie Gesang - weiblich
Inga Rumpf
Herzlichen Glückwunsch!!!

Hier als Download verfügbar.

Strahlend blauer Himmel, 25 Grad am Tage und laue Frühsommernächte!


Das "Kaiserwetter" und ein fantastisches Publikum, das die großartigen Konzerte der 14 Acts begeistert feierte, sorgten für ein rundherum gelungenes Festival.
Ein herzliches "Danke schön" an die Bands, das Publikum und alle Sponsoren und Förderer.


Erste Fotoimpressionen gibt es hier Weitere Fotos folgen demnächst.

Voting zur Challenge und Awards abgeschlossen

Es sind wieder tausende Stimmen abegegeben worden, daher an dieser Stelle zuerst ganz herzlichen Dank an alle, die an der Abstimmung teilgenommen haben. Leider hat es zu Beginn einige technische Server-Probleme gegeben, die wir zu entschuldigen bitten.
Die gute Nachricht: Die Gewinner der German Blues Awards stehen fest und werden von uns benachrichtigt. Natürlich bleiben die Namen der Gewinner bis zur Preisverleihung (30. Juni in Eutin) geheim.
Und damit stehen natürlich auch die Teilnehmer an der German Blues Challenge, ebenfalls am 30. Juni in Eutin, fest. Die fünf Acts werden live, vor einer international besetzen Jury, u.a. um die Teilnahme an der Europäischen Blues Challenge 2018 (Azoren/Portugal) und der International Blues Challenge 2018(Memphis/USA) spielen. Mit dabei sind (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Florian Lohoff Band
  • Hot 'n' Nasty
  • Michael Oertel Band
  • Richie Arndt Band
  • The Chilkats


Wir gratulieren herzlich!


All denen, die es nicht auf das berühmte Treppchen geschafft haben, möchten wir dennoch gratulieren, haben sie doch bis in den sehr kleinen Kreis der Nominierten bei Challenge und Awards geschafft- und das ist nach unserer Auffassung aller Ehren und Anerkennung wert!
Nach dem wir Gespräche mit allen Beteiligten geführt und anstehende logistische Absprachen/Aufgaben erledigt haben, werden wir das komplette Programm und die Abläufe der drei tollen Tage auf dem Eutiner Marktplatz (29. Juni - 01. Juli) veröffentlichen.

Go to top